Saisonausklang mit Siemens-Freundschaftsspiel

Vonadmin

Saisonausklang mit Siemens-Freundschaftsspiel

Am Samstag, den 15.7.17 wurde bei uns das schon zur Regel gewordene Freundschaftsspiel gegen unsere Billardfreunde bei Siemens Erlangen ausgetragen. Da unsere Spieler der ersten Mannschaften im Dreiband wie in der Freien Partie daran nicht teilnahmen, hat sich ein Vergleich ohne Vorgaben angeboten, da das Feld recht ausgeglichen schien. 9 Spieler von Siemens und 8 Spieler vom SVP maßen in den Dirsziplinen Dreiband, Freie Partie und Cadre ihr Können. Das Endegebnis von 29:19 für Fürth war dabei eher Nebensache als die Freude am Spielen.

Hier alle Ergebnisse als PDF

Ansonsten verlief die vergangene Saison mit Höhen und Tiefen. Während die erste Mannschaft im Dreiband aus der Oberliga abstieg, schaffte die zweite Mannschaft in der Bezirksliga den direkten Aufstieg in die höchste bayerische Spielklasse. Auch in der Freien Partie hielten sich unsere Mannschaften beachtlich. Die erste Mannschaft erreichte den zweiten Platz hinter Coburg und die zweite Mannschaft ließ noch als Siebtplatzierte die Mannschaften Erlangen 3 und Coburg 2 hinter sich. In der neuen Saison wird es damit hinsichtlich der Mannschaften keine Veränderung geben.

Über den Autor

admin administrator

Schreibe eine Antwort