Autor-Archiv admin

Vonadmin

Der SVP trauert um Friedrich Heid

Der SV Poppenreuth trauert um sein Ehrenmitglied Friedrich „Fritz“ Heid.

Kurz vor Weihnachten ist unser Ehrenmitglied Friedrich Heid verstorben. Er hat fast 60 Jahre seinem SVP die Treue gehalten und ihn in dieser Zeit immer nach Kräften – auch finanziell –unterstützt. Mit der Überlassung eines Grundstückes durch ihn konnte unser Verein in den 70ziger Jahren aus dem Verkaufserlös den Grundstock für das heutige Vereinsheim legen. Dafür sind wir ihm für immer dankbar.

Bis zuletzt war er immer an den Geschehnissen in „seinem“ SV Poppenreuth interessiert.

Friedrich „Fritz“ Heid wurde im engstem Familienkreis zu Grabe getragen.

Wir werden ihn immer ein ehrendes Andenken bewahren.

Vonadmin

Der SVP trauert um Martin Ermer

Der SV Fürth-Poppenreuth trauert um sein Ehrenmitglied und früheren 3. Vorsitzenden Martin Ermer.

Er war im SV Poppenreuth lange Zeit sowohl sportlich als Übungsleiter, aber auch in der Vorstandsarbeit eine große Stütze. Er hat den Behinderten- und Vitalsportverein  (BVS) mitbegründet und blieb mit diesem dem SV Poppenreuth weiter verbunden.

Martin Ermer lagen die Kinder und die älteren Menschen am Herzen. Gemeinsam mit seiner Frau Emilie hat er sportlich viel für diese Altersgruppen auf die Beine gestellt. Beide hatten immer ein offenes Ohr für deren Belange. Er hat uns im SVP  auch finanziell großzügig unterstützt – zuletzt bei der Anschaffung des Sportbodens  in der Mehrzweckhalle. Die von Martin Ermer gespendeten Springseile sind jede Woche in den Sportstunden im Einsatz.

Wir werden Ihn wie auch seiner Frau Emilie ein ehrendes Andenken bewahren und uns in der Trauerfeier am Freitag, den 27.12.2019 um 14 Uhr in Veitsbronn von Martin verabschieden.

Seinem Wunsch entsprechend werden wir statt Blumen und Anzeige eine Spende an den Kindergarten Rasselbande im Namen des SV Poppenreuth überweisen. 

Vonadmin

Spieleinteilung 2020 online

Die Würfel sind gefallen. Alle Gruppeneinteilungen sind online!

Hier kommt ihr zu den Mannschaften:

Herren-Mannschaft…..

Herren 40-Mannschaft…..

Herren 50-Mannschaft…..

Vonadmin

Newsletter Dezember 2019

Der aktuelle Newsletter ist gerade verschickt worden. Du hast keinen Newsletter erhalten? Wenn Du in Zukunft Informationen rund um unseren Verein erhalten möchtest, melde Dich hier an…

Vonadmin

Neue Aquafit-Kurse ab Januar 2020

Kosten:

  • 10er-Kurskarten für 92 € (10 Stunden a´45 Minuten)
  • Die Kosten werden evtl. von der Krankenkasse teilweise oder voll erstattet.

Kursleitung: Elke Baier (Telefon vorm. 0911-97 72 315, Mobil 0157-71 95 94 90, Geschäftsstelle Donnerstag von 18:00 – 20:00 Uhr Telefon 0911-79 40 908) oder E-Mail

Vonadmin

Jahreshauptversammlung 2019

Zusammenfassung unserer Jahreshauptversammlung am 09.12.2019:

  • Die amtierende Vorstandschaft wurde von unserer JHV im Amt bestätigt.   
1. VorsitzenderMichael G. Helgert
2. VorsitzenderManfred Riedel
3. VorsitzendeBirgit Bayer-Tersch
GesamtjugendleiterinLiane Siegritz
SchriftführerBernd Turbanisch
BeisitzerWerner Schillai
BeisitzerJohann Liebert
  • Die JHV beschloss auf Antrag der Vorstandschaft unsere Tribüne auf dem A-Platz in die Erwin-Popp-Tribüne umzubennen. Eine offizielle Einweihungsfeier wird noch stattfinden.
  • Geehrt wurden folgende Mitglieder:
50 Jahre Mitgliedschaft im SVP Wolfgang Buchner
50 Jahre Mitgliedschaft im SVP Jürgen Keusch
40 Jahre Mitgliedschaft im SVP Volkmar Diez
25 Jahre Mitgliedschaft im SVP Birgit Bayer-Tersch
25 Jahre Mitgliedschaft im SVP Liane Siegritz (fehlte im Jahre 2018)
25 Jahre Mitgliedschaft im SVP Christian Kaisler
25 Jahre Mitgliedschaft im SVP Werner Tersch

Es fehlten Michael Schuster, Sven Schuster (40 Jahre SVP), Christian Holst und Marco Kotz (beide 25 Jahre SVP).

Aktuelle Mitgliederzahl ist 900.

Vonadmin

Rekord aufgestellt.

Herbstzeit = Hallenzeit? Mitnichten. Unseren Senioren sind stolz auf einen neuen Rekord. Auch die niedrigen Temperaturen konnten unsere Herren nicht davon abhalten, am 28.11.2019 auf unseren Außenplätzen Bälle zu schlagen. Ein Datum, an dem, laut Riba, Gründungsmitglied der Tennisabteilung, bisher noch nie gespielt wurde (man beachte: in kurzen Hosen!). Rüstig, rüstig.

Vonadmin

Poppenreuths Mädchen sind fair…

Unerwartete Ehrung für unsere U15-Juniorinnen. Mehr im Zeitungsartikel in der NZ vom 13.11.2019