Siedentopf gewinnt Bezirksmeisterschaften im Dreiband

Vonadmin

Siedentopf gewinnt Bezirksmeisterschaften im Dreiband

Am vergangenen Wochenende, den 12./13.11.2016, trafen sich zehn der besten Dreibandspieler im Bezirk Nordbayern beim ATSV Erlangen, um die Meisterschaft in der Klasse II auszutragen, die höchste Klasse, die auf Bezirksebene stattfindet. Mit von der Partie war auch unser Roland Siedentopf, der schon seit Jahren die Nummer zwei in unserer ersten Dreibandmannschaft ist. Anfangs musste sich Siedentopf in der Vorrunde am Samstag dem Regensburger Jurado geschlagen geben, der sich in der Endabrechnung mit dem undankbaren 4. Platz begnügen musste. Auch in der Endrunde am Sonntag hatte der Regensburger Aslanidis mit 3 Siegen die Nase vorn. In der Summe hatten jedoch 4 Spieler jeweils 10 Punkte, aber mit einem 40:20 Sieg in 33 Aufnahmen gegen den Regensburger David Nürnberger im letzten Spiel festigte Siedentopf seinen hervorragenden GD von 0,737 und lag damit vor Bilal Ok aus Erlangen (GD 0,701) und Aslanidis (GD 0,659) auf dem ersten Platz.

In Coburg fanden am Samstag gleichzeitig die Bezirksmeisterschaften im Einband (Klasse 1 und 2) statt, bei denen unser Gerhard Döpfert den zweiten Platz hinter dem Coburger Folker Koch belegte.

Hier alle Ergebnisse im Dreiband Kl II

Hier alle Ergebnisse im Einband Kl 1+2

Über den Autor

admin administrator

Schreibe eine Antwort