Home

Vonadmin

Abgesagt! Eltern-Kindturnen und Kinderturnen

Aufgrund der aktuellen Corona-Virus-Lage fühlen wir uns gezwungen auch das Eltern-Kind-Turnen und das Kinderturnen ab sofort bis mind. 30.03.2020 einzustellen.

Wir bitten um Euer Verständnis, wir tun dies als Vorsichtsmaßnahme zum Schutz der Gesundheit von Euch und Eurer Kinder.

Vonadmin

Scheckübergabe von 2.500 € für den SVP

Großzügige Geste von Martin Ermer. Selbst nach seinem Tod denkt er an „seinen“ SVP. 

Heute kam es zur symbolischen Scheckübergabe an unseren  1. Vorsitzenden Michael G. Helgert, der einen Scheck über 2.500 € von der Stadtspitze entgegennahm.

Martin Ermer hat nicht nur zusammen mit seiner Frau Emilie zu Lebzeiten wirklich Herausragendes für den Sport geleistet, sondern darüber hinaus eine Summe von 120.000 € an die Stadt Fürth aus einer Lebensversicherung vermacht. Aus diesem Topf bekommt der SVP neben vielen anderen Sportvereinen und Organisationen die stattliche Summe von 2.500 €.

Verbunden mit der Aufgabe, auch weiterhin in Zukunft wichtige ehrenamtliche Arbeit, ganz im Sinne von Martin Ermer, zu leisten. 

 

Vonadmin

Wir suchen dich!

Du hast richtig gute Ideen, wie man feiern kann? 

Unsere Idee ist es, einen Festausschuss zu gründen, der dann unsere Feste wie z.B. Sonnwendfeier etc. plant. Hier kannst DU dich dann aktiv in die Organisation dieser Aktivitäten einbringen.

Unser 1. Treffen wird am 11.03.2020 um 18 Uhr im Jugendraum Fussball (1.UG) stattfinden. Neugierig? 

Dann melde Dich bei Liane Siegritz unter der Rufnummer 0172-8634620 oder per Mail an jugend@sportverein-poppenreuth.de.

 

Vonadmin

U15-Juniorinnen gewinnen Hallenturnier beim TSV Altenberg

Am 26. Januar 2020 traten die U15-Juniorinnen des SV Poppenreuth beim Hallenturnier des TSV Altenberg gegen sechs Teams der Region an.

Trotz ungewohnter Hallen-Bedingungen (große Tore, einseitige Bande, fünf Feldspieler), und ohne ihre etatmäßige Torhüterin, fand das Team gut ins Turnier.

Am Ende konnte die U15 ungeschlagen und mit einem Torverhältnis von 11:1 vor der Heimmannschaft aus Altenberg den Turniersieg erringen.“

Vonadmin

Lust auf Baggern, Pritschen und Schmettern?

DU hast Lust Volleyball zu spielen? DU möchtest dich mit Gleichgesinnten treffen und einfach ein wenig baggern, pritschen oder schmettern?

Dann bist du bei uns richtig. Wir sind ein bunt gemischtes Team aus Frauen und Männern unterschiedlichen Alters. Wir treffen uns jeden Freitag von 20 – 22 Uhr in der Mai-Turnhalle in Fürth, Maistraße 19.

Also melde Dich einfach unter volleyball@sportverein-poppenreuth.de

VonBillard-AL

1. Spieltag Dreiband Oberliga Rückrunde

In der Oberliga finden Hin- und Rückrunde am gleichen Tag statt. In der Rückrunde konnte sich die Erste mit 6:2 durchsetzen und weitere 2 Punkte erzielen. Wie in der Hinrunde war die Partie zwischen Horst und Gerald hart umkämpft. Diesmal verließ Gerald mit einem Punkt Vorsprung das Brett als Sieger. Dieter unterstrich wieder einmal sein Können und konnte die 40 Punkte in 33 Aufnahmen absolvieren und somit einen Durchschnitt von 1,212 erzielen. In dem Oberliga-Ranking der besten Spieler liegt Dieter auf Position 1.

VonBillard-AL

1. Spieltag Dreiband Oberliga Hinrunde

Die Saison Oberliga Dreiband startete am Samstag, den 11. Januar mit der Begegnung der 1. und 2. Mannschaft. Die Erste konnte sich mit 8:0 durchsetzen und somit die ersten 2 Partiepunkte verbuchen. Das spannendste Spiel war auf Brett 4, wo Horst erst in den letzten Aufnahmen die Partie zu seinen Gunsten drehen konnte.

Vonadmin

Der SVP trauert um Friedrich Heid

Der SV Poppenreuth trauert um sein Ehrenmitglied Friedrich „Fritz“ Heid.

Kurz vor Weihnachten ist unser Ehrenmitglied Friedrich Heid verstorben. Er hat fast 60 Jahre seinem SVP die Treue gehalten und ihn in dieser Zeit immer nach Kräften – auch finanziell –unterstützt. Mit der Überlassung eines Grundstückes durch ihn konnte unser Verein in den 70ziger Jahren aus dem Verkaufserlös den Grundstock für das heutige Vereinsheim legen. Dafür sind wir ihm für immer dankbar.

Bis zuletzt war er immer an den Geschehnissen in „seinem“ SV Poppenreuth interessiert.

Friedrich „Fritz“ Heid wurde im engstem Familienkreis zu Grabe getragen.

Wir werden ihn immer ein ehrendes Andenken bewahren.